Exoprothesennetz.SH: Erster Medizinerworkshop Amputationstechnik

10. Oktober 2018 | 17:30 Uhr – 20:30 Uhr
Buchner & Partner GmbH, Zum Kesselort 53, 24149 Kiel

Im Rahmen des Workshops stehen Amputationstechniken bei Unter- und Oberschenkelamputationen im Vordergrund. Damit die Patientinnen und Patienten einen guten und belastbaren Stumpf erhalten, ist aber auch ein gutes Zusammenwirken der unterschiedlichen Leistungsträger in der Versorgungskette notwendig. Anhand eines Casemanagement-Projektes des Exoprothesennetz.SH wird skizziert, was dazu notwendig ist. Herzlich eingeladen zur Teilnahme sind Mediziner und Netzwerkpartner.

Als medizinische Fachreferenten konnten wir Herrn PD Dr. Daniel Drücke aus dem UKSH Kiel und Herrn Dr. Thomas Jurda aus dem Lubinus Clinicum Kiel gewinnen.

Um die medizinische Expertise zu diesem Fachgebiet zu bündeln und einen Informations- und Kommunikationsaustausch zu fördern, wird im Rahmen des Workshops ein medizinischer Beirat für das Exoprothesennetz.SH gegründet.

Das Programm und weitere Informationen zum Workshop erhalten Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anmeldung erfolgt über das nachstehende Formular.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch!

Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Schleswig-Holstein als Fortbildungsveranstaltung anerkannt und wird mit 3 Punkten der Kategorie A bewertet.

Ihr Ansprechpartner

Stephan Büchler

Netzwerkmanager
Exoprothesennetz.SH

Fon: 0175 / 8902824
E-Mail