Exoprothesennetz.SH - Auftakt

16. April 2018 | 17:00 Uhr – 19:10 Uhr
Wissenschaftszentrum Kiel

Mit dem Exoprothesennetz.SH ist ein leistungsfähiges Netzwerk in Schleswig-Holstein aufgebaut worden, das eine neue Qualität der Versorgung von Patienten mit Amputationen ermöglicht. Gleichzeitig bietet es den Netzwerkpartnern eine Plattform für die Initiierung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur Entwicklung neuer Verfahren und innovativer orthopädischer Hilfsmittel.

Anfang November 2017 hat das aus Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) geförderte Netzwerk seine Projektarbeit aufgenommen.

Bei der Auftaktveranstaltung erfahren Sie in Kurzvorträgen alles rund um das Netzwerk und die Themen:

  • Vorstellung des Exoprothesennetz.SH
  • medizinische und physiotherapeutische Versorgung
  • orthopädische Versorgung
  • innovative Lösungen in der Patientenversorgung
  • Entwicklung von innovativen Orthopädieprodukten

Das Programm finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich bis zum 13.04. mit untenstehenden Anmeldeformular an. 

Ihr Ansprechpartner

Dr. Andreas Borchardt

Fon: 04 31 / 24 84 - 136
E-Mail