Die Ocean Re-CREATION Challenge geht in die zweite Runde!

19. September 2022 – 24. September 2022 | 08:00 Uhr – 18:00 Uhr
TransMarTech

In diesem Jahr findet bereits der zweite überregionale Hackathon zum Thema Küsten- und Meeresschutz in Kiel statt. Den Kickoff des diesjährigen Hackathons bildet der Ocean Deep Tech Day im Rahmen der Digitalen Woche Kiel am 18. September. Auf dem Ocean Deep Tech Day geht es um den Digitalen Zwilling der Ozeane, Web3 und Klimaschutz sowie Datentechnologie und Blockchain rund um das Meer. Die Speaker*innen erzählen spannende Geschichten über den Digital Twin of the Ocean, Blue Carbon Credit Märkte, Quallenströme die sich über eine Tracking App verfolgen lassen und Geisternetze, die über KI identifiziert und geborgen werden können.

Anschließend wird vom 19.-24. September 2022 in den Räumlichkeiten des TransMarTech in Kiel wieder gehackt: Das heißt, interdisziplinäre Teams entwickeln in der Zeit sowohl datenbasierte Lösungen als auch technologische und digitale Konzepte. Der diesjährige Hackathon ist eingebunden in die Aktivitäten der smarten Kielregion und fokussiert sich daher auf regionale Herausforderungen im Küsten- und Meeresschutz. Um diese zu lösen, werden verschiedene Kompetenzen benötigt. Unterstützung erhalten die Kieler, Schleswig-Holsteiner und Deutschen Expert*innen dieses Jahr aus Dänemark. Den Kontakt zur Universität Roskilde konnte die KiWi im Rahmen des Interreg Projekts German-Danish-Innovation herstellen.

Teilnehmen können alle, die ein Interesse haben, sich aktiv an der Entwicklung digitaler oder technologischer Lösungen für den Küsten- und Meeresschutz zu beteiligen und Lust darauf haben, neue Methoden und Skills zu erlernen. Die gemischten Teams aus Unternehmensvertreter*innen und Wissenschaftler*innen erhalten durch ein Netzwerk qualifizierter Mentor*innen, dem auch unsere Innovationsmanagerin Dr. Barbara Weig angehört, in allen Phasen des Hackathons Unterstützung. Am 24. September werden alle Lösungen im Rahmen eines Pitch Days einer Jury präsentiert und von dieser prämiert. Anschließend wird selbstverständlich gemeinsam gefeiert. Schirmherrin ist in diesem Jahr die Vorsitzende des Komitees der UN-Ozeandekade für eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland, Gesine Meißner.

Weitere Informationen sowie den Anmeldelink (die Anmeldung ist bis 9.9.2022 möglich) finden Sie unter www.ocean-re-creation.de

Hinweis:
Angestellte aus Schleswig-Holstein können dieses Jahr für die ORCC Bildungsfreistellung, d.h. 5 Tage Bildungsurlaub beantragen. Alle Infos dazu finden Sie hier: https://www.bildungsurlaub.de/infos/bundeslaender/bildungsurlaub-in-schleswig-holstein

Ansprechpartner*innen

Dr. Barbara Weig

Fon: 04 31 / 24 84-136
E-Mail