Offenes Ohr für Unternehmen: Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und KiWi besuchen Sulzer Mixpac GmbH

Wie geht es Unternehmen am Wirtschaftsstandort Kiel? Welche Fragen treiben Unternehmen um? Und wie können die Landeshauptstadt Kiel und die Kieler Wirtschaftsförderung Unternehmen am Standort Kiel unterstützen?

Der Kieler Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer – gleichzeitig Wirtschaftsdezernent der Landeshauptstadt –, und die Kieler Wirtschaftsförderung (KiWi) besuchen regelmäßig Kieler Unternehmen, um genau diese Fragen zu stellen und daraus den Handlungsbedarf für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Kiel abzuleiten.

Die Sulzer Mixpac GmbH stellt als Tochtergesellschaft des Schweizer Konzerns Sulzer (Division Applicator Systems) Applikatorsysteme für Dentalprodukte her und ist mit einzelnen Produkten Weltmarktführer. Die Schweizer Konzernmutter wurde 1834 gegründet und hat den Kieler Standort – die damalige Transcodent GmbH & Co. KG – vor 2 Jahren in die Unternehmensgruppe übernommen. „Für uns ist spannend zu erfahren, wie es dem Kieler Unternehmen zwei Jahre nach der Übernahme geht und wie der Anpassungsprozess umgesetzt wurde“, sagt Dr. Barbara Weig, Innovationsmanagerin bei der KiWi. Zehn neue Mitarbeiter wurden seit der Übernahme eingestellt, die Arbeitssicherheit wurde verbessert und das Unternehmen wächst weiter.

Dominik Vonier, Geschäftsführer der Sulzer Mixpac GmbH, nutzte die Möglichkeit, mit dem Oberbürgermeister und der KiWi über diejenigen Themen zu sprechen, die das Unternehmen aktuell bewegen. Das wachsende Unternehmen plant eine Produktionserweiterung und damit verbundene bauliche Maßnahmen. Auch eine neue Ladestation für Förderfahrzeuge soll entstehen. In Zeiten des Fachkräftemangels fällt es dem Unternehmen schwer, geeignete Mitarbeiter zu finden – vor allem für die Produktion. Aktuell arbeiten am Kieler Standort 85 Mitarbeiter. Die Produktion hat das Unternehmen an vielen Stellen automatisiert, um zukunftsfähig zu sein. Weitere Themen an diesem Tag drehten sich um die Infrastruktur wie die Ausbesserung der Zufahrtsstraße und die Parkmöglichkeiten. Vonier als Geschäftsführer ist sich sicher – Kiel sieht er als Zukunfts- und Wachstumsstandort für sein Unternehmen in der Produktion. Hier sind optimale Standortfaktoren vorhanden.

KiWi-Geschäftsführer Werner Kässens zeigt sich nach dem Besuch bei der Sulzer Mixpac GmbH zufrieden: „Für uns als Wirtschaftsförderung sind solche Einblicke vor Ort im Unternehmen mit einem offenen und persönlichen Austausch sehr viel wert. Unsere Vision als Zukunftsgestalter, Strukturentwickler und Dienstleister für die Wirtschaft in Kiel können wir so konkret umsetzen."

Fehlermeldung

Notice: Undefined variable: node in kiwi_preprocess_node() (line 12 of modules/contrib/kiwi_open_graph_meta_tags/kiwi_open_graph_meta_tags.module).
kiwi_preprocess_node(Array, 'node', Array) (Line: 287)
Drupal\Core\Theme\ThemeManager->render('node', Array) (Line: 437)
Drupal\Core\Render\Renderer->doRender(Array, ) (Line: 195)
Drupal\Core\Render\Renderer->render(Array, ) (Line: 226)
Drupal\Core\Render\MainContent\HtmlRenderer->Drupal\Core\Render\MainContent\{closure}() (Line: 582)
Drupal\Core\Render\Renderer->executeInRenderContext(Object, Object) (Line: 227)
Drupal\Core\Render\MainContent\HtmlRenderer->prepare(Array, Object, Object) (Line: 117)
Drupal\Core\Render\MainContent\HtmlRenderer->renderResponse(Array, Object, Object) (Line: 90)
Drupal\Core\EventSubscriber\MainContentViewSubscriber->onViewRenderArray(Object, 'kernel.view', Object)
call_user_func(Array, Object, 'kernel.view', Object) (Line: 111)
Drupal\Component\EventDispatcher\ContainerAwareEventDispatcher->dispatch('kernel.view', Object) (Line: 156)
Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handleRaw(Object, 1) (Line: 68)
Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handle(Object, 1, 1) (Line: 57)
Drupal\Core\StackMiddleware\Session->handle(Object, 1, 1) (Line: 47)
Drupal\Core\StackMiddleware\KernelPreHandle->handle(Object, 1, 1) (Line: 184)
Drupal\page_cache\StackMiddleware\PageCache->fetch(Object, 1, 1) (Line: 121)
Drupal\page_cache\StackMiddleware\PageCache->lookup(Object, 1, 1) (Line: 75)
Drupal\page_cache\StackMiddleware\PageCache->handle(Object, 1, 1) (Line: 47)
Drupal\Core\StackMiddleware\ReverseProxyMiddleware->handle(Object, 1, 1) (Line: 52)
Drupal\Core\StackMiddleware\NegotiationMiddleware->handle(Object, 1, 1) (Line: 23)
Stack\StackedHttpKernel->handle(Object, 1, 1) (Line: 690)
Drupal\Core\DrupalKernel->handle(Object) (Line: 19)